default_mobilelogo

Landhaus Woldenitz - Ihr Ferienhaus auf Rügen

Freuen Sie sich auf ein romantisches und idyllisches Landhaus mit historischem Flair im Norden von Rügen. Das Haus wurde 1937 als Gutsverwalterhaus in Klinkerbauweise erbaut und umfassend renoviert und neu eingerichtet.

Wie früher üblich wurde hinter dem Wohnhaus ein Kleintierstall errichtet, der heute liebevoll restauriert seinen historischen Charme bewahrt hat und einen herrlichen Hofcharakter begründet. Im ehemaligen Stallgebäude finden Sie einen schönen Aufenthaltsraum für gemütliche Runden. Der große Garten, in dessen Mittelpunkt eine alte Weide steht, lädt Sie ein, von der Hektik des Alltags ungestört Ihre Ruhe zu genießen und zu entspannen.

Hinter dem ehemaligen Stallgebäude schließt sich eine Obstbaumwiese an. Das großzügige umzäunte 1.600 qm große Grundstück bietet ausreichend Platz zur Erholung und ist eine Insel der Geborgenheit. Hier können Kinder gefahrlos toben und die Natur erkunden.

Dass unser Ferienhaus auf Rügen auch im Herbst und Winter eine Reise wert ist, weiß man spätestens zu schätzen, wenn man nach einem Strandspaziergang oder Erkundung der Umgebung ordentlich durchgepustet wurde und es sich am Kamin bei einer Tasse heissem Tee vor dem knisternden Feuer bequem machen kann.